Ausgewählte Erfolge

Grundlage eines für beide Partner erfolgreiches Projekt ist ein effizientes, transparentes Projektmanagement. Hier geben wir einen Überblick über unseren Projektablauf sowie Details zu Kundenprojekten.

Projektablauf

All unsere Projekte verlaufen nach einem einheitlichen, transparenten Schema ab, welche von einem unseren erfahrenen Projektleitern geplant werden. Das Projekt gliedert sich in folgende Phasen:

PaceTec Projektablauf Grafik
Halbleiter

Waferreinigung bei Vishay

Der Halbleiter-Hersteller Vishay vertraut bei der Einrichtung seiner Halbleiterfertigung im Telefunkenpark auf Anlagentechnik von PaceTec.

Im Heilbronner Telefunkenpark investierte der Halbleiterhersteller Vishay mehr als 20 Millionen Euro in die Erweiterung seiner Produktionskapazitäten und setzt dabei auf das Anlagen Know-how von PaceTec. Wir greifen sowohl auf unsere weitreichende Expertise im Bau von Kunststoffanlagen für Ätz- und Reinigungsprozesse, als auch auf entsprechendes Know-How im Bereich von Edelstahlanlagen für Lösemittelprozesse zurück. So wurden in einem ersten Schritt insgesamt fünf Prozessanlagen nach Heilbronn geliefert und in den neu entstandenen Reinräumen bei Vishay in Betrieb genommen.

Die Prozessanlagen dienen zur Automatisierung unterschiedlicher nasschemischer Prozesse, mit deren Hilfe Elektronik-Chips auf Galliumarsenid Wafern hergestellt werden. Diese kommen wiederum in verschieden Sensoren zum Einsatz, welche dann in einem breiten Spektrum an elektronischen Geräten verbaut werden können.

„Wir sind stolz Vishay bei seinen weitreichenden Ausbauplänen mit unserem Know-how im Anlagenbau für die Halbleiterindustrie unterstützen zu können. Die hohen Anforderungen von Vishay hinsichtlich Prozesstechnologie, Reinheit, Automatisierung und Flexibilität passen ideal zur Plattform-Technologie von PaceTec. Der zusätzliche regionale Bezug zu Vishay in Heilbronn, durch die Nähe unseres Firmensitzes in Furtwangen, freut uns in diesem Zusammenhang besonders.“ so Frank Schienle, Geschäftsführer der PaceTec GmbH.

Alle Anlagen konnten fristgerecht und zur vollsten Zufriedenheit in Betrieb genommen werden, weitere Anlagen werden folgen.  

Vishay und PaceTec Kooperation
Vishay_Wafer
Pharma

Reinigung von Werkstückträger bei einem namenhaften Pharmahersteller

Reinigung von Werkstückträgern einer Montagemaschine von Inhalatoren im Reinraum. Spezielle Anforderungen waren GMP- und ATEX- konform auszulegen und die Maschine im Reinraum aufzustellen, um das Ausschleusen der zu reinigenden Teile über Schleusen vermeiden zu können. 

Vor Erhalt der Maschine von PaceTec hatte der Kunde eine manuelle Nassbank, welche zum einen nicht effizient war und zum anderen auch aufgrund der verwendeten Lösungsmittel für die Arbeiter gesundheitlich belastend war.

PaceTec-Weber-Ultrasonics-Broschüre
Download Broschüre

Schreiben Sie uns